Viele halten Geldmangel für den Grund eines gescheiterten Projektes. Doch die Ursache liegt in der Regel viel tiefer. Sie lässt sich vielmehr in unserem problematischen Verhältnis zu Geld finden. Mit Methoden des »Empowered Fundraising« hilft Dragon Dreaming dabei, unseren Blick auf Geld zu verändern und den Fluss von Geben und Nehmen – auch in Bezug auf Geld – in Gang zu bringen.

Da es bei der Beziehung zu Geld (Fundraising) um sehr tief sitzende, gesellschaftliche Tabus geht, widmet sich ein eigenes Workshop-Format dem Thema »Empowered Fundraising« (siehe Workshop-Übersicht). Dabei gibt es Übungen zur Einstellung zu Geld, Fundraising-Gesprächen und vielem mehr.