confest2014

14. – 17. Juni 2013
in Österreich am Ossiacher See
in Kooperation mit dem IFZ Kongress “Tage der Zukunft” 

  • Workshops mit internationalen Referenten, u.a. John Croft, rund um die Themen nachhaltige Projektentwicklung, Gemeinschaftsbildung, Bewusstsein für gesellschaftlichen Wandel und mehr.
  • Raum für einen “Learning Exchange” im Open Space Format, um voneinander zu lernen, gemeinsam zu wachsen und Dragon Dreaming weiter zu entwickeln.
  • Träumen und Feiern… In den dreieinhalb Tagen wird es ausreichend Raum geben für Feiern, Tanzen, Lachen – uns Verbinden – und davon zu träumen, Dragon Dreaming gemeinsamen weiter in die Welt zu bringen.
  • Das Besondere in diesem Jahr: die offizielle Gründung der Dragon Dreaming “Empty Centered Organisation” (ECO). Der Zweck dieser Organisation ist es John Croft dabei zu unterstützen, Dragon Dreaming in viele Menschenhände zu legen, Träume gemeinsam wahrzumachen und die Gesellschaft durch eine Win-Win Kultur zu bereichern.

Eine internationale Gründungsgruppe arbeitet im Vorfeld  Ziele, Grundsätze und Prinzipien dieser Organisation aus und wird sie auf dem ConFestival feierlich präsentieren, verbunden mit der Einladung, sie zu testen, prüfen, damit zu spielen und die internatonale Dragon Dreaming ECO bis zum ConFestival 2014 weiterzuentwickeln.

Willkommen sind von Freitag Abend bis Sonntag Nachmittag die Menschen, die bereits zu Dragon Dreaming eine Verbindung haben, etwa durch Trainings und Projektarbeit. Zum Drachenfest am Sonntagabend, laden wir alle Freunde und Freundesfreund, Bekannte, Projektpartner… ja, Interessierte. Auch das Montagsprogramm wird für Einsteiger & Interessierte genauso spannend und anregend sein wie für erfahrene Dragon Dreamer.

Das Ende des ConFestival ist gleichzeitig der Anfang des “Tage der Zukunft-Kongresses” http://www.tagederzukunft.at. Wir beenden das ConFestival und öffnen Dragon Dreaming gleichzeitig für ein größeres Publikum.

Mehr Informationen: