Dragon Dreaming in Sieben Linden (Image by Ilona Koglin, www.whoopee-connections.de)

Letzte Woche hatten wir einen wunderbaren Intensiv-Workshop im Ökodorf Sieben Linden zwischen Berlin und Hamburg. Einer der Teilnehmer war der wirklich talentierte Benedikt Roth, den die Muse küsste und der uns diesen wunderbaren, etwas melancholischen Drachen-Song geschenkt hat – genau das richtige für dunkle Herbst- und Wintertage…

 

Bitte beachtet, dass alle Rechte an diesem Song bei Benedikt liegen. Wenn ihr den Song irgendwie verwenden wollt, dann wendet euch bitte an mich und ich kontaktiere Benedikt. Vielen Dank an ihn für den Song und auch dafür, dass wir ihn hier veröffentlichen dürfen!