Projektdauer Typ Ort Trainer Kontakt
09.11.2018 - 11.11.2018 20181109

„Songliners“: Gathering for Dragon Dreaming Practitioners

The workshop 

With this workshop we give space and support for people who are applying Dragon Dreaming in their daily work and life.

this workshop is for

  • trainers, facilitators, coaches with experiences in Dragon Dreaming
  • people interested in sharing knowledge and experience of Dragon Dreaming with colleagues
  • people interested in co-creating projects
  • people who want to keep the Dragon Dreaming spirit alive

 

Vienna

Ulrike Reimann, Martin Halir

www.emotionskultur.de

28.09.2018 - 30.09.2018 20180928

Introduction 

Czech Republic

Ulrike Reimann, Martin Halíř

martin.halir@gmail.com

04.10.2018 - 07.10.2018 20181004

Dragon Dreaming for practitioners

This is a workshop series for people with prior experience in Dragon Dreaming.
The purpose of this course is to offer a learning environment that helps to extend knowledge and gain hands-on experience of applying Dragon Dreaming tools and philosophy into different working contexts.

more information and registration 

Vienna

Ulrike Reimann & Lara Kastelic

ul.reimann@emotionskultur.de

18.11.2018 - 23.11.2018 20181118

Intensiv-Workshop: Neben den grundlegenden Methoden für das Träumen, Planen, Handeln und Feiern üben wir gemeinsam anhand eurer Projektideen weiterführende Methoden des Dragon Dreaming zum Umgang mit Konflikten, Win-Win-Kultur, Budgetplanung und Erfolgsprüfung, Prototyping und klären Fragen aus der Praxis.

Ökodorf Sieben Linden (zwischen Berlin, Hannover, Hamburg)

Ilona Koglin und Julia Kommerell

Sieben Linden: https://siebenlinden.org  info(ätt)siebenlinden.org

10.11.2018 - 11.11.2018 20181110

Dragon Dreaming in 4 Modulen: FEIERN

 

in Planung

Ulrike Reimann

ul.reimann@emotionskultur.de
www.emotionskultur.de
Tel.:+49-421-17664861

12.10.2018 - 14.10.2018 20181012

Einführung

Workshop-Beschreibung
In diesem Workshop stellen wir den Dragon Dreaming Prozess vor, als faszinierende Methode zur Verwirklichung von Visionen und Projekten. Die Teilnehmenden erfahren, woran Projekt-Träume scheitern und was sie erfolgreich macht. Sie erleben, wie sie ihre Träume (Projektideen) charismatisch kommunizieren können. Dies hilft den eigenen Traum zu entdecken (der manchmal ein anderer ist, als wir dachten …), inspiriert und verbindet. Und weil durch das Aussprechen die Träume auf die Erde kommen, ist es auch eine Möglichkeit neue, gemeinsame Projektideen zu entwickeln oder Verbündete zu finden.

 

Bremen

Ulrike Reimann

ul.reimann@emotionskultur.de

Tel.: +49-421-17664861