Axel Flinker

Axel Flinker
AGONDA

Hans-Bierling-Straße 2
82275 Emmering
GERMANY

+49 (0)8141-315 12 74

www.agonda.de

Ort München (Munich), Germany
Sprachen
  • Deutsch
  • Bairisch
Aktivitäten
  • Dragon Dreaming Workshops
  • Facilitation
  • Projektbegleitung
Über mich

Ich verstehe mich als Gestalter und Facilitator für Veränderungs-, Beteiligungs- und Zukunftsprozesse. Ich schaffe eine Rahmen, in dem Menschen in bester Weise kooperieren, Interessenkonflikte überwinden und gemeinsam Zukunft gestalten.

Seit mehr als 10 Jahren begleite ich Unternehmen und Non-Profit-Organisationen, Initiativen und Teams, öffentliche Einrichtungen und Kommunen bei einzelnen Vorhaben und langfristiger Entwicklung.

Neben anderen Formaten wie Open Space, Zukunftskonferenz oder World-Café setze ich seit 2012 gezielt auch den Ansatz von Dragon Dreaming ein.

Ich glaube, offener Dialog, inklusive Beteiligung und Shared Leadership sind Schlüsselfaktoren, um die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts zu bewältigen – in Organisationen, in Gemeinschaften, in unserer Gesellschaft und in der Welt.

Mit meiner Arbeit will ich einen Beitrag dazu leisten, dass Menschen ihre Fähigkeiten und ihre Weisheit verbinden und in bester Weise fürs Ganze zusammenwirken.

Referenzen

Visionskonferenz „münchen-wird-inclusiv“ – 200 Menschen mit und ohne Behinderungen „erträumen“ eine ideale, inclusive Stadtgesellschaft

Projektbegleitung einer Familiencoaching-Initiative

Zukunftswerkstatt „Grenzenlos Lernen“ in Sachsen-Anhalt (Magdeburg)

Projektbegleitung der Initiative „Passion @ Work“ für Schüler und Studierende

Projektbegleitung der Genossenschaft ReWiG-München (Regionale Wirtschaftsgeneinschaft)

Dragon Dreaming Workshop für ein Gemeinschafts-Wohnprojekt bei Frankfurt

Status Dragon Dreamer