Workshop: Team Building und Kommunikation - Junge Landwirte in Schleswig-Holstein

Unsere Welt, unser Leben, unsere Arbeit vernetzt sich. Ob das Internet nun tatsächlich der Auslöser ist oder die Entwicklung einfach nur sichtbar macht: Überall auf der Welt erproben Menschen die gemeinschaftliche Zusammenarbeit und kollektive Kreativität. Das gilt auch für Landwirte…

Weite Sicht

Es ist ein verhangener Freitag Nachmittag, als ich auf dem Hof nahe Itzehoe in Schleswig-Holstein eintreffe. Weites, plattes Land. Hinter der Baumreihe zieht sich der Elbkanal vorbei. Ab und an sieht man daher hohe Containerschiffe über den Baumwipfeln vorbei schwimmen.

Ich bin bei der Jahrestagung der J-AbL – der Jungen Arbeitsgemeinschaft bäuerlicher Landwirte (www.abl-ev.de). Sie treffen sich an diesem Wochenende, um über Themen zu sprechen wie den Erhalt der so wichtigen Bodenqualität, die Gefahr von Landgrabbing oder die Solidarische Landwirtschaft, als Alternative zur üblichen marktwirtschaftlichen Ausrichtung, die vor allem kleinen (Bio-)Bauern immer weniger öko-sozialen Handlungsspielraum lässt.

Tiefe Einblicke

Ich bin eingeladen, mit den jungen Landwirten einen Workshop zu den Themen Team-Building, Kommunikation, Entscheidungsfindung und Umgang mit Konflikten zu machen. Über meine Erfahrungen sowie Tipps für die Umsetzung berichte ich hier: http://www.whoopee-connections.de/team-building-vom-landwirt-zum-networker/